logo st benedikt

Pfarrbrief Oktober/November 2020 Extablatt

auf der Titelseite finden Sie ein Bild der österreichischen Künstlerin Anne Seifert,

Wir laden zu besonderen Gottesdiensten

an Sonntagen um 18:00 Uhr 

an unterschiedlichen Orten in unserem Pastoralen raum ein:

Diese Gottesdienste sind ganz unterschiedlich gestaltet und laden Sie ein,
Ihre Seele zum Klingen zu bringen in dieser Auszeit.

Liebe Christinnen und Christen,

sich auf den Weg zu machen ist eine alltägliche Erfahrung.

 

Hygienemaßnahmen nicht umsetzbar

Sulzthal:
Die Retzbachwallfahrt Anfang September zu „Maria im Grünen Tal“ fällt in diesem Jahr,

wie so vieles andere auch, aufgrund der Covid-19-Pandemie aus.

 

Familiengottesdienst im Pfarrgarten Euerdorf

Unter dem Motto: "Lass die Sonne in dein Herz" verabschiedete sich Pfarrvikar Michael Schmitt in der PG-Saalethal 

Pfarrvikar Michael Schmitt geht ...

 

Liebe Schwestern und Brüder,  liebe Kinder und Jugendliche,

am 05. September 2017 bin ich mit meinem Vater von Westerngrund, meinem Heimatort nach Bad Kissingen gekommen. Ein Haus voll Glorie schauet (GL 478) haben wir gesungen, am Samstag, den 09. September ging ich da früh um 5.30 Uhr mit den Häuslern und Kleinbrachern auf den Kreuzberg und am 10.September wurde ich zusammen mit Regina eingeführt. Drei Jahre mit vielen Begegnungen, Erlebnissen, Erfahrungen: Hier eine kleine Auswahl: Taufen z.B. die 100ste aber auch „schöne“ Beerdigungen / Trauerfeiern, Kindergärten auch z.B. mit Sankt Martin, Krankenkommunionen, Gottesdienste, OSTERN, KARWOCHE, Kommunionen mit Vorbereitung und Feier; Ministranten mit Wochenende, Ausflug, Rom, Segeln, Pfarrheim …

Die Auraer Kreuzbergwallfahrt als solche wird hiermit abgesagt!

Die für den 19.-20. September 2020 vorgesehene Fußwallfahrt
zum Kreuzberg in der Rhön, dem ,,Heiligen Berg der Franken",
wird hiermit abgesagt bzw. kann als solche nicht durchgeführt werden.

PG-Saalethal beginnt langsam mit Gottesdiensten

Nach einer langen Corona-Pause hat nun auch die PG-Saalethal langsam mit den Start von Gottesdiensten begonnen

Kreuzberg

Kreuzbergwallfahrt Euerdorf abgesagt

Auch die traditionelle Kreuzberg-Wallfahrt der Euerdorfer Kreuzbruderschaft fällt der Corona-Pandemie zum Opfer.

für das Bistum Würzburg
vom 17. April 2020

Präambel Angesichts der Corona-Pandemie haben die staatlichen Organe ihre Schutzmaßnahmen bis zur Stunde weitgehend aufrechterhalten.
Öffentliche Gottesdienste sind nach wie vor untersagt.
Daher ordne ich für das Bistum Würzburg an:

Der Weltgebetstag wird jedes Jahr von christlichen Frauen aus einem anderen Land vorbereitet. Jeweils am ersten Freitag im März wird dieser Gottesdienst in mehr als 120 Ländern rund um den Globus insgesamt 24 Stunden lang gefeiert.

Feiern von Vereins- oder privaten Jubiläen

­