logo st benedikt

Herzlich Willkommen auf der Homepage der
Pfarreiengemeinschaft Saalethal!

 

2020 02 03

Liebe Mitglaubende,

das Kreuz auf der Vorderseite ist auf eine beschlagene Scheibe gemalt. Flüchtig ist es; es wird nicht lange zu sehen sein.
Ein Bild auch für mein Christsein? Ist das auch ähnlich episodisch? Als Kind hab‘ ich mal geglaubt… Aber jetzt und heute? Bei dem Erscheinungsbild von Kirche?

Ich möchte den derzeitigen Zustand der Kirche, der wahrlich kein Ruhmesblatt darstellt, nicht als Ausrede benutzen für das schwache Bild, das ich als Christ abgebe.

Vielleicht ist das Bild, das ich von meinem Glauben für andere abgebe, genauso „schwammig“, wie das der anderen, die ich kritisiere, die mir auf den Geist gehen, die ich für den Verfall des Glaubens verantwortlich mache…

Ich weiß: Christ bin ich nicht einfach deswegen schon, weil ich getauft bin. Ein Christ ist ein Schüler Jesu. Der jeden Tag bei Jesus in die Schule geht. Der jeden Tag von ihm lernen will. Der in aller Demut versucht, seine Feinde zu lieben und all die anderen verwegenen Dinge zu tun, die Jesus in seiner Bergpredigt seinen Jüngern ans Herz gelegt hat.

Die kommende Österliche Vorbereitungszeit sehe ich als Trainingszeit für mein Jüngersein. Ich möchte ein Leben neu eintrainieren, das von Liebe durchsetzt ist. Ich möchte etwas von dem „Leben in Fülle“ schmecken, das Jesus uns versprochen hat.

In der Hoffnung, ja in der Gewissheit, dass auch Sie dabei sind bei diesem Training grüßt Sie herzlich

Unterschrift Edwin Ziegler

 

Edwin Ziegler, Pfarrer

 

 

­